Die Band

Biografie

Die Geschichte von Dragonflight begann 1985. Ein paar junge wilde Rocker schlossen sich zusammen und gründeten die Band Dragonflight. Nach einigen Umbesetzungen kristallisierte sich folgende  Stammformation heraus:

Ralf Sprindt -Vocals
Ralf Götzen – Bass
Werner Morabito – Lead Guitar
Torsten Joch – Rhythm Guitar
Klaus Bauer – Drums

Erfolgreiche Auftritte in Düsseldorf (Zille), Stuttgart (Röhre, Mirage), Oberhausen (Star Club), Duisburg (Rocker Fete, Rock-o-la), Bad Breisig usw. folgten. Besonders hervorzuheben ist das legendäre Benefizkonzert am Tor 1 des Krupp Stahl Gelände 1987. Wo wir zu Gunsten der streikenden Kruppianer einen unglaublichen Auftritt hinlegten. Trotz minus Temperaturen mussten wir unser komplettes Programm ein zweites Mal spielen, so groß war die Begeisterung des Publikums

Nach den erfolgreichen Jahren trennte sich Dragonflight 1992 und jeder ging seiner Wege und einige dachte: „das war es nun mit der Rockmusik Karriere“

2008 dann die Reunion.

Aufgrund der Initiative von Ralf Sprindt trafen sich im Frühjahr 2008  die noch erreichbaren ehemaligen Mitglieder zu einem gemütlichen Bier. Einige verabredeten sich dazu nochmal Musik miteinander zu machen.

Da unser alter Bassist nicht mehr aufzufinden war, waren wir sehr glücklich im Bruder von Ralf Sprindt einen erfahrenen Bassisten für uns gewinnen zu können. Michael Sprindt hat in den 70er Jahren den Bass der Rheinhausener Band Future gespielt und brachte somit sehr viel Erfahrung mit. Leider hat er uns 2016 aus beruflichen Gründen verlassen.

Ein dreiviertel Jahr ging mit Proberaum- und Instrumentensuche ins Land, bis wir im Februar 2009 unseren neuen Proberaum bezogen. Seitdem haben wir uns damit beschäftigt ein abwechslungsreiches Programm bestehend aus Covern bekannter Rock Klassiker auf die Beine zu stellen.

Anfang 2011 war auch endlich unsere Promotion CD fertig, die einen Querschnitt unseres Repertoires darstellt und interessierten Veranstaltern kostenfrei zur Verfügung steht.

Nach einigen misslungenen Versuchen mit einem Keyboarder in 2012 haben wir uns entschieden einen zweiten Gitarristen mit ins Boot zu holen. Die Suche wurde nun endlich beendet.

Mit Klaus Jakobi haben wir einen erfahrenen und routinierten Gitarristen in unser Quartett geholt.Seit November 2013 frisch dabei geht es nun wieder mit Elan ans Werk. Neue Songs werden einstudiert, alte werden verfeinert, das Programm aufgemotzt und auf die neue Saison vorbereitet.

Seid Dezember 2016 nach dem Weggang von Michael Sprindt und Werner Morabito sind wir mit unserem neuen Bassisten nur noch zu viert.

Nun setzt dich die Band aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Ralf Sprindt – Vocals, Rhythm Guitar
Klaus Jacobi – Lead Guitar
Klaus Bauer – Drums
Vlad Gorenpol – Bass

To be continued……………